Suche
  • Wir beraten Sie gerne!
  • +4369917001322 / office@bbs.co.at
Suche Menü

Mindful Leadership & Achtsamkeitstraining

leistungen-mindful-leadership

Führungskräfte-Training, MBSR-Kurse

Mindful Leadership – Achtsam Führen

Es hat sich gezeigt, dass jene Faktoren, die unter anderem ausschlaggebend dafür sind, dass eine Person einen ausgewogenen EQ-Faktor hat, gefördert und entwickelt werden können – u.a. durch Meditation und Achtsamkeitstraining.

Durch Achtsamkeitstraining werden wesentliche Komponenten des inneren Wachstums gestärkt, wie Selbstwahrnehmung, Selbstreflexion, Selbst- und Emotionsregulation, Selbstwirksamkeit und soziale Kompetenzen. Außerdem verbessern sich Fokus und Konzentration.

Achtsame Führungskräfte sind auch leistungsfähiger: Sie können Führungsaufgaben authentischer, besser und erfolgreicher ausführen (Sebastian Sauer et al.) und Stress und Herausforderungen besser bewältigen.

Das in unseren Trainings vermittelte Mindful Leadership-Konzept (nach Janice Marturano) fördert und stärkt die vier fundamentalen Qualitäten von exzellentem Leadership: Konzentration, Klarheit, Kreativität und Mitgefühl (in Folge: verbesserte soziale Kompetenz und „tiefe“ Kommunikation).

Sie werden durch unsere MBSR-LehrerInnen (mit fundierten Ausbildungen in Mindfulness Based Stress Reduction n. J. Kabat-Zinn und Achtsamkeitsmeditation) dabei unterstützt, Ihre Fähigkeit zu Achtsamkeit zu entwickeln und zu trainieren, um so langfristig zu einem achtsamen Führungsstil – Mindful Leadership – zu gelangen.

Für Führungskräfte besteht die Möglichkeit, Achtsamkeitstraining in einer Kombination aus 2-Tages-Workshop und Einzelcoachings (im Zeitraum von 3-6 Monaten) in Anspruch zu nehmen.

Gerne stehen wir für ein Informationsgespräch zur Verfügung.
Kontaktieren Sie uns!

Achtsamkeitstraining für MitarbeiterInnen
MBSR-Kurse und Einzeltraining

Achtsamkeit hilft uns, Stress verstärkende Gedanken und die damit einhergehenden Gefühle bewusst wahrzunehmen und einen Weg zu finden, aus dem Karussell unserer Stressgedanken auszusteigen. Achtsamkeitsmeditation (Mindfulness Based Stress Reduction nach J. Kabat-Zinn) bietet die Chance dazu – eine wissenschaftlich gut erforschte Methode, um sich selbst zu begegnen, wieder zu sich selbst (zurück) zu finden, sich selbst zu spüren, insgesamt differenzierter wahrzunehmen und damit geistige, seelische und körperliche Heilungsprozesse in Gang zu setzen.

Für Ihre MitarbeiterInnen bieten wir im Rahmen von Inhouse-Trainings das erfolgreiche 8-Wochen-MBSR-Programm von Prof. Jon Kabat-Zinn, Begründer der „Stressreduction Clinic“ in den USA/Massachusetts, an.
Heute wird bereits an mehr als 500 Krankenhäusern und Gesundheitszentren in den USA das MBSR-Training zur Stressreduktion durchgeführt, das sich seit einigen Jahren auch im deutschen Sprachraum rasch verbreitet und schon in zahlreichen Unternehmen (Google, Nike etc.) Einzug gefunden hat.

Gerne stehen wir für ein Informationsgespräch zur Verfügung.
Kontaktieren Sie uns!


Forschungsarbeiten zum Thema MBSR und Achtsamkeit:
http://www.mbsr-verband.de/mbsr-mbct/forschung.html
Einen Überblick über die Wirkung von MBSR, MBCT und anderen Achtsamkeitsprogrammen gibt die folgende Meta-Studie in einer Evidenzkarte.
Diese Evidenz Karte der Achtsamkeit aus 2015 stellt die Anwendung und Wirkung aus 81 Überblickstudien (Meta-Studien) zusammengefasst dar. (Departement of Veretrans Affairs (US) (Reseacher Susanne Hempel et al) .
Bei der Suche nach Einzelstudien hilft der Mindfulness-Research Guide, der sich um ein monatliches Update aller Forschungsarbeiten bemüht.
Der Mindfulness-Research-Guide (AMRA-American Mindfulness Research Association) stellt nahezu alle wissenschaftlichen Studien zum Thema Achtsamkeit dar und enthält für die meisten Forschungsarbeiten zumindest eine Zusammenfassung.