Suche
  • Wir beraten Sie gerne!
  • +4369917001322 / office@bbs.co.at
Suche Menü

Impressum – Datenschutz – AGB

IMPRESSUM

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:
Burnout-Bewusstseinsschule
R|B|M|S Roland Barta Management Services
Ing. Roland Barta
Tigergasse 8/13
A-1080 Wien
+43-699-17001322
office@bbs.co.at
www.bbs.co.at

Informationen nach §5 ECG
Zuständige Behörde: Magistratisches Bezirksamt des VIII.Bezirkes
Wirtschaftskammer Österreich: Wirtschaftskammer Wien, Fachgruppe Freizeit und Sportbetriebe, Unternehmensberatung und Informationstechnologie
UID Nummer: ATU53191200

Inhalte auf der Website
Alle Inhalte dieses Webangebotes (insbesondere Fotos, Layout, Texte, Scripts, Datenbanken usw.) unterliegen dem Urheberrecht bzw. dem Copyright. Für kommerzielle Weiterverwertungen der Inhalte ist eine schriftliche Einwilligung unter office@burnout-bewusstseinsschule.at erforderlich. Im Falle, dass der urheberrechtliche Schutz zu verneinen ist, greift automatisch der wettbewerbsrechtliche Schutz vor unbefugter Nachahmung (§ 1 UWG). Die Angabe von E-Mailadressen und Telefon- oder Telefaxnummern ist nicht als Einverständnis des Erhalts von Werbe-, Verkaufs- oder sonstigem Informationsmaterial zu verstehen, sondern dient ausschließlich der Informationspflicht nach dem ECG. Eine Missachtung wird als Rechtsverletzung nach dem ABGB bzw. ECG geahndet.

Copyrights der abgebildeten Fotos
Home: Roland Barta, Joanne Caselyn Suarez, Christian Widell
Leistungen präventiv: Roland Barta, Taduuda (Unsplash), Francesco Gallarotti, Crawford Ifland
Leistungen kurativ: Sabine Barta, Sebastien Gabriel, Crew (Unsplash)
Für Mich: Martin Bauer, Roland Barta, Nadja Grössing, Ernst Vogler
, Thomas Rehehäuser
Aktuell: Ernst Vogler, Sabine Barta, Thomas Lefebvre, SVA, Roland Barta, Martin Hoffmann
Über uns: Roland Barta, Studio Bechyna, Sabine Barta, Sonja Katalinic, Gudrun Binder, Martina Petraschka, Isabella Hell, Andreas Koller, Alexandra Rammer, Edith Kubiena, Rudolf Nastl

Haftungsausschluss
BBS Burnout-Bewusstseinsschule kann nicht für Links und deren externe Inhalte haftbar gemacht werden. Externe Inhalte werden konsequent in eigenen Browser-Fenstern dargestellt. Falls Sie anstößige oder rechtswidrige Angebote oder Inhalte auf Websites finden, auf die BBS Burnout-Bewusstseinsschule direkt verweist, nehmen Sie bitte mit dem Betreiber der jeweiligen Website Kontakt auf und informieren Sie uns umgehend.

Webdesign: Child Theme des Dorayaki Themes von elmastudio.de
Content: Mag. Sabine Barta, Ing. Roland Barta
Entwicklung Website: Florian Hammer hammer.wien
Grafische Gestaltung BBS-Logo: Nicole Lojnik

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung:
R|B|M|S Roland Barta Management Services
Ing. Roland Barta
UID Nummer: ATU53191200
Adresse: Tigergasse 8/13, A-1080 Wien
Telefon: +43-699-17001322
E-Mail: roland.barta(at)bbs.co.at

Erklärung zur Informationspflicht
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website der BBS Burnout-Bewusstseinsschule (im Folgenden BBS genannt) sowie über die Verwendung etwaiger personenbezogenen Daten bei unseren Marketingaktivitäten. Die Erklärung umfasst außerdem die Beziehungen zu Interessenten, Kunden, Mitarbeitern, Kooperationspartnern und Lieferanten und allen weiteren Personen, mit denen wir in unserem Geschäftsbetrieb zu tun haben.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der BBS-Website, per E-Mail oder telefonisch Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten gegebenenfalls zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung
Zum Zweck des einfacheren Anmeldevorganges und zur späteren Vertragsabwicklung werden eingehende E-Mails und insbesondere Angaben über Name, Rechnungsadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse von mir gespeichert. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht. Ich werde nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen erforderlich sind und die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.
Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person enthalten. Dazu zählen beispielsweise Name, Adresse, Geburtsdatum oder Bankdaten.
Andere Daten, die zum Zweck einer Seminar-, Workshop-, Kurs- oder Online-Kursteilnahme erhoben werden, werden spätestens nach Ende der Zusammenarbeit bzw. nach Abschluss eines Projektes unwiderruflich gelöscht.
Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Website und Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics des Anbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Google kann diese Informationen ggf. an Dritte übertragen oder in sonstiger Weise verwerten, so dass eine direkte Personenbeziehbarkeit der so gesammelten Daten nicht mehr auszuschließen ist. Wir weisen Sie daher darauf hin, dass unsere Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „anonymize“ verwendet und daher Ihre IP-Adresse nur gekürzt weiterverarbeitet wird. Somit wird eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen. Dieser Anonymisierungscodezusatz stellt eine datenschutzrechtliche Weiterverarbeitung sicher.
Ich habe mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Komission.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Die Nutzerdaten werden für die Dauer von einem Jahr aufbewahrt.
Weiterführende Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Newsletter und Mitteilungen per E-Mail
Mit dem BBS-Newsletter informieren wir Sie über uns, unsere Angebote und Dienstleistungen sowie über aktuelle Entwicklungen rund um das Kernthema Mentale Gesundheitsförderung.
Sie haben die Möglichkeit, per E-Mail sowie über die BBS-Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötige ich Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erhebe und verarbeite ich außerdem Angaben zu Vorname, Nachname und Geschlecht.
Unser Newsletter wird mit dem Newsletterdienst Mailchimp des Anbieters The Rocket Science Group, LLC 675 Ponce de Leon Ave NE Suite 5000 Atlanta, GA 30308 USA verwaltet und versendet.
Ich habe mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Die Beziehung zum Newsletterdienst-Anbieter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Komission.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.
Double Opt-in:
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren – der Link zur Abmeldung findet sich in jedem Newsletter. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Schaltflächen, Werkzeuge und Inhalt von anderen Unternehmen
Unsere Website kann Schaltflächen, Werkzeuge oder Inhalte enthalten, die mit Diensten anderer Unternehmen, wie z.B. Facebook oder Instagram verknüpft sind. Wenn Sie diese Schaltflächen oder Inhalte sehen bzw. mit diesen interagieren, können auch bestimmte Informationen von Ihrem Browser automatisch an das andere Unternehmen gesendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzrichtlinie des entsprechenden Unternehmens. Wir versuchen, diese Anwendungen auf Unternehmen mit detaillierten Datenschutzerklärungen zu beschränken.

Online-Werbung und Videos
Wir werben online auf unterschiedliche Weise einschließlich der Anzeige von Werbung von BBS auf Google. Wir erfassen Informationen darüber, welche Werbung angeklickt und wo die Werbung angezeigt wird.
Auf unserer Website finden sich auf manchen Seiten eingebettete Videos, die von externen Streaming-Dienstleistern wie YouTube gehostet werden. Wo es möglich ist, binden wir diese Videos im „erweiterten Datenschutzmodus“ ein. Bitte beachten Sie, dass spätestens beim Abspielen eines Videos Daten an den externen Anbieter übermittelt werden.

Veranstaltungen
BBS veranstaltet mehrmals pro Jahr Workshops, Trainings, Vorträge, Retreats oder andere Events. Teilweise erstellen wir bei dieser Gelegenheit Fotos und/oder Videos von der Veranstaltung, welche in Folge auf unserer Website, in unserem Newsletter oder über unseren Auftritt in Sozialen Medien veröffentlicht werden können. Keinesfalls werden diese Aufnahmen an Dritte weiter verkauft oder für geschäftliche Zwecke abseits der Eigenwerbung für BBS oder die besuchte Veranstaltung verwendet. Mit dem Besuch der Veranstaltung erklären Sie sich mit der beschriebenen Verwendung allfälliger Aufnahmen einverstanden.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Bitte senden Sie uns dafür eine Nachricht an roland.barta(at)bbs.co.at. Im Falle einer Auskunft an Sie dürfen wir Sie um einen Nachweis Ihrer Identität ersuchen.
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.
Bitte kontaktieren Sie mich jederzeit persönlich, wenn Sie Fragen zu dieser Erklärung haben.
Ing. Roland Barta

Stand: 16.5.2018, Version 1.0